Deutchsland

  • Bestellungen ab 100 € – alle Pakete versandkostenfrei (2018 Special Angebot)
  • Bestellungen weniger als 100 € – Versand 8,9 €

Österreich

Alle Pakete – 11,9 €

Schweiz

Sie können auch bei unserem Händler Reut-Aquaristik bestellen.

  • Standard Paketversand bis 10 kg – 25 €
  • XL Paketversand bis 20 kg – 35 €
  • Mindestbestellmenge – 100 €

Für Nicht-EU-Bürger (z.B., Schweiz)  gilt 0% MwSt nachdem die Bestellung gesendet ist.

Für europäische Unternehmen mit einer gültigen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gilt 0% MwSt. auf die gesamte Bestellung.

Die Versandkosten für andere Länder sind an der englischen Website

Versandarten

Wir versenden:

  • mit DPD/Geis;
  • mit UPS oder Dachser (die große Pakete)

Alle Pakete sind immer versichert.

Die Lieferzeit

Wir senden die Ware am nächsten Werktag, nachdem das Geld auf unserem Konto eingegangen ist.*

Zustelldauer des Versandunternehmens:

  • Deutschland / Österreich – 2-3 Tage
  • Schweiz – 3-5 Tage

* außer die Rückwände mehr als 200×60 cm, XL Module, XL Slimline, Slimline Rainforest 70 cm hoch und die Produkte in Alpenkalk/Rot/Weiß Farben – werden innerhalb einer Woche gesendet.

Verpackung

Wir verwenden den stabilsten fünflagigen Karton, um die Sicherheit der Lieferung weltweit zu garantieren. Eine dermaßen hochqualitative Verpackung macht Mehrfachlieferungen möglich (Hersteller – Großhändler – Einzelhändler – Endkunde).

5-lagige Kartons für ARSTONE Rückwände
5-lagige Kartons für ARSTONE Rückwände

Warenannahme und Versicherungsansprüche

Verpackungskontrolle

Sehr wichtig! Bevor Sie die Ware in Empfang nehmen, kontrollieren Sie bitte die Verpackung (Karton) von allen Seiten, einschließlich Boden. Achten Sie auf die Unversehrtheit der Ecken und Kanten. Lassen Sie ALLE Schäden an der Verpackung auf dem Lieferschein genau beschreiben. Reklamationen über alle Transportschäden, die nach der Annahme der Ware ohne offizielle Feststellung der Verpackungsschäden eingereicht werden, können nicht berücksichtigt werden!

Warenkontrolle

Bitte beachten Sie, dass Sie Schadensersatz für beschädigte Ware erhalten, wenn Sie alle Schäden an der Verpackung auf dem Lieferschein genau beschrieben haben (siehe Verpackungskontrolle oben).

Bitte überprüfen Sie die Waren so bald wie möglich. Falls Beschädigungen vorhanden sind:

  • Postpakete – direkt zur nächstliegenden Postfiliale bringen, um Beschädigungen zu registrieren und Schadenersatzanspruch zu erheben (Postämter in verschiedenen Ländern können unterschiedliche Fristen für Geltendmachung der Ansprüche haben, die meisten jedoch 2 Tage). Wenn Sie alle Schäden an der Verpackung auf dem Lieferschein beschrieben haben und  das lokale Postamt die Entschädigung lehnt, wird ein neues Produkt zu Lasten der AFstyle GmbH geliefert werden sobald der Kunde die beschädigte Ware zu eigenen Lasten zurücksendet.
  • DPD/Geis/UPS/Dachser Pakete – bitte senden Sie uns eine Beschreibung und Fotos der beschädigten Artikel sowie Originalverpackung innerhalb 2 Tage nach Versanddatum. Wenn das Transportunternehmen die Entschädigung lehnt, wird ein neues Produkt zu Lasten der AFstyle GmbH geliefert werden sobald der Kunde die beschädigte Ware zu eigenen Lasten zurücksendet. 

Im Fall von Verlust oder Verzögerung kontaktieren Sie uns so schnell wie möglich (maximal 30 Tage nach Versanddatum).

LKW-Lieferung

Um Frachtschäden festzustellen und zu reklamieren, verlangen Versicherungsgesellschaften danach, dass jegliche Beschädigungen sofort nach Erhalt der Ware sehr genau registriert werden. D.h.:

  1. Tragen Sie alle Beschädigungen auf dem Lieferschein ein;
  2. Machen Sie detaillierte Angaben zu allen Beschädigungen in Anwesenheit des Postboten (mit seiner Unterschrift und/oder Stempel);
  3. Machen Sie Fotos von beschädigter Ware, am besten noch im LKW;
  4. Machen Sie Fotos von beschädigter Verpackung (bevor Sie die Ware auspacken);
  5. Machen Sie Fotos von beschädigter Ware nach dem Auspacken.

Bitte vermeiden Sie Ausdrücke wie “beschädigte Ware, jedoch unbeschädigte Verpackung” oder “in unbeschädigter Originalverpackung geliefert”, usw. 

BACK